Projektleiter

Markus Winkler
Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas (IKGS) an der LMU München | Deutschland

[email protected]

Projektkoordinator

Serhij Lukanjuk
Nationale Jurij-Fedkowytsch-Universität Tscherniwzi | Ukraine

[email protected]

Dozent/innen und Koordinator/innen

Galina Corman
Staatliche Universität Moldau | Republik Moldau

[email protected]
Mykola Kuschnir
Czernowitzer Museum für jüdische Geschichte und Kultur der Bukowina | Ukraine

[email protected]
Aliaksandr Radziuk
Zentrum zur informativen Unterstützung öffentlicher Initiativen «Dritter Sektor» (NGO) | Belarus

[email protected]

Pressekontakt

Lilija Schutjak
Nationale Jurij-Fedkowytsch-Universität Tscherniwzi | Ukraine

[email protected]

Ein Projekt von

Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas (IKGS) an der LMU München (Deutschland), Nationale Jurij-Fedkowytsch-Universität Tscherniwzi (Ukraine), Czernowitzer Museum für jüdische Geschichte und Kultur der Bukowina (Ukraine), Staatliche Universität Moldau (Republik Moldau), Zentrum zur informativen Unterstützung öffentlicher Initiativen «Dritter Sektor» (Belarus).